Disco

Discover your processes

Disco wurde von ehemals führenden mit langjähriger Erfahrung in Process Mining entwickelt. Es ist besonders auf Geschwindigkeit und Performance ausgelegt und kann so auch größere Datenmengen verarbeiten.

Disco ist in der Lage aus den Rohdaten direkt eine Prozesskarte zu erstellen. Anschließend kann der Prozess visuell durch Animationen dargestellt werden, um direkte Fehlerquellen und Engpässe auszumachen. Darüber hinaus bietet Disco eine Vielzahl an Möglichkeiten, die ausgewerteten Daten zu präsentieren und ermöglicht direkte Suchen ohne lange Wartezeiten oder Berechnungen. Zusätzlich lassen sich noch mit Filtern genaue Datensätze anzeigen und ermöglichen dadurch einen guten Überblick oder genaue Analysen einzelner Faktoren und Aktivitäten.

Screenshots

Disco

Ähnliche BPM Tools

BIC Process Mining

BIC Process Mining

BIC Process Mining

Mit BIC Process Mining visualisieren, messen und analysieren Sie Ihre real ablaufenden Geschäftsprozesse anhand echter Prozessdaten. Dank der integrierten cutting-edge Algorithmen werden zuvor verborgene Echtzeit-Daten Ihrer IT-Systeme ausgelesen und für…

weiterlesen
PAFnow

PAFnow

PAFnow

„PAFnow reichert Microsoft Power BI und den digitalen Arbeitsplatz Office 365 um Process Mining Fähigkeiten an. Damit alle Mitarbeiter schlauer und Eure Prozesse besser werden. n-times better!“ Als Microsoft Partner…

weiterlesen
Symbio

Symbio

Ploetz + Zeller GmbH

Symbio ist die einfache webbasierte BPM Suite, die Unternehmen von der Strategie bis zur kontinuierlichen Optimierung im BPM Lifecycle unterstützt. Alle Anwender greifen über ein System bzw. eine Oberfläche auf…

weiterlesen
minit

minit

minit

Minit ist eine Process Mining Software, die es ermöglicht, ihre Prozesse zu ermitteln und anschließend grafisch in interaktiven Prozessdiagrammen darzustellen. Das passiert nicht nur detailgenau, sondern auch ganzheitlich für alle…

weiterlesen