XING Expertendialog | Kick-Off für CPO Circle 2.0 | BPM-Club

„Ein Muss für alle, die professionell Prozesse entwickeln und gestalten“

banner_cpo_circle_chief_process_officer_682px

Am Donnerstag, 08.11.2018 findet in Köln der offizielle Kick-Off für den Relaunch unseres CPO Circles statt, ein exklusiver Circle für alle Chief Process Officer. Eine ideale Gelegenheit das neue Netzwerk besser kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und sich vor allem in die Planung der zukünftigen Aktivitäten einzubringen. In einer besonderen Location im Kölner Rheinauhafen werden wir gemeinsam an der Zukunft des CPO Circles arbeiten. In Open Space Sessions und World Cafe Runden werden wir miteinander diskutieren, um Themen und neue Formate für die Community zu entwickeln.

Der CPO Circle ist exklusiv nur für Führungskräfte, die in Ihren Unternehmen das Prozessmanagement und/oder die Organisationsentwicklung verantworten bzw. aktiv unterstützen. Dies gilt natürlich auch für das Qualitätsmanagement, IT oder Compliance Management. Die Beteiligung von Prozessverantwortlichen, Vorständen und Geschäftsführern, die im strategischen Prozessmanagement arbeiten, ist selbstverständlich auch willkommen.

Wir möchten mit dem CPO Circle einen Erfahrungsaustausch auf höchsten Niveau unter Gleichgesinnten bieten sowie zusammen mit ihnen aktiv in themen- und branchenbezogenen Arbeitskreisen das „Prozessmanagement der Zukunft“ gestalten. Daher behalten wir uns das Recht vor, Teilnehmerbuchungen abzulehnen.

Dieser Termin gilt als Auftaktveranstaltung für das DACH und für das Rheinland. Weitere Termine in München, Hamburg, Berlin und Stuttgart sind in Planung.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Die Anzahl der verfügbaren Plätze ist beschränkt. Für die Teilnahme ist eine verbindliche Registrierung (Voranmeldung) erforderlich.  Eine Teilnahme bzw. Abschluss der Ticketbuchung ist erst mit der Zusage des Veranstalters per E-Mail möglich.

Die Ticketbuchung ist auch für Nicht-XING-Mitglieder möglich.

XING Expertendialog | Kick-Off für CPO Circle 2.0 | BPM-Club
Feedback