13. Praxisforum | Prozess-, Projekt- und IT-Management

Das 13. Praxisforum in der HomeOffice-Edition am 26. Mai 2020

Aktive Teilnahme und Miterleben aus dem eigenen Büro am Nachmittag des 26. Mai 2020. Update und Inspiration zu Prozess-, Projekt- und IT-Management sowie agile Methoden und Digitalisierung kompakt und praxisnah mit Bezug zu den aktuellen Veränderungen durch die Corona-Krise.

Das 13. Praxisforum beginnt am Dienstag, 26. Mai um 13.15 Uhr mit einer auf die aktuelle Situation und die Online-Begebenheiten ausgerichteten Ausgestaltung der Agenda. Auch in der HomeOffice-Edition stehen Interaktivität und der Fokus auf Prozess-, Projekt- und IT-Management in Verknüpfung mit Digitalisierung, Innovation und Agilität im Vordergrund. Außerdem beleuchten wir diese Themen vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen, vor allem aber der aktuellen Chancen durch die Corona-Krise.

Zu diesem Zweck konnten wir viele der angekündigten Sprecher aus der Praxis und sogar neue Sprecher für einen Vortrag gewinnen. Außerdem werden wir als wissenschaftliche Leiter auf Themen wie „Erfolgreich managen in der Corona-Krise“ und „Prozessmanagement und Digitale Innovation in Zeiten von Corona“ eingehen. Zusätzlich wird es viele Möglichkeiten zur Interaktion und einen Open Space geben.

Praxisforum

Praxisforum 2019 – Eindrücke

Programm
13. Praxisforum – HomeOffice-Edition (26.05.2020)*

Erfolgreich managen in der Corona-Krise – Never Waste A Good Crisis
Prof. Dr. Ayelt Komus
Hochschule Koblenz, wiss. Beirat Heupel Consultants, Vordenker für Agilität und Entscheidungen unter Unsicherheit

S/4 Greenfield-Einführung in Zeiten der Unsicherheit
Holger Wüsthoff, Global Head of IT
Lohmann GmbH & Co. KG

Aufgrund von Corona in Rekordzeit ins Homeoffice
Markus Roßkothen, Chief Executive Officer
PARIS AG (datango)

Prozessmanagement und Digitale Innovation in Zeiten von Corona
Prof. Dr. Jan Mendling
Wirtschaftsuniversität Wien, Research Interest: Business Process Modeling, Business Process Management, Process Mining, Information Systems, Enterprise Architecture

Planänderungen erlaubt: Projektmanagement Digitalisierung – Praxisbeispiel „Digitalisierungs-Leuchtturm in der Endmontage“
Katharina Stormanns, Projektmanagerin Digitalisierung im Produktions- und Lieferprozess
RATIONAL AG

Warum wir keine Führungskräfte mehr brauchen – Erfahrungen, Herausforderungen, Erfolge eines Mittelständlers in Zeiten von Corona
Stephan Heiler, Geschäftsführer
Alois Heiler GmbH

Zwanghaft oder zwangsläufig agil
Dr. Andreas Einig, Leiter BBT-Consulting
Die BBT-Gruppe (Barmherzige Brüder Trier) hilft bei Krankheit, in Krisen oder wenn es im Alter ohne Unterstützung nicht mehr geht. Mehr als 80 Einrichtungen mit über 14.000 Mitarbeitenden sind in fünf Geschäftsfeldern aktiv. Die BBT-Gruppe betreibt u.a. 11 Krankenhäuser.

Multiprojektmanagement in Zeiten von Corona – Ergebnisse einer empirischen Studie
Prof. Dr. Claus Hüsselmann
Technischen Hochschule Mittelhessen (THM), Schwerpunkte sind u.a. das Multiprojektmanagement sowie hybride PM-Ansätze

Die vollständige Agenda inklusive Details zu den einzelnen Beiträgen finden Sie unter:
http://www.praxisforum.net/

Anmeldung
13. Praxisforum | Prozess-, Projekt- und IT-Management
  • Veranstalter: